Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
stadtimpulse
Liebe Freunde*innen attraktiver Innenstädte, liebe Impulsgeber*innen! 
Mit der Geburtsstunde von stadtimpulse – dem ersten bundesweit, zertifizierten Projektpool für Innenstadt, Handel und städtisches Leben – ermöglichen wir als Allianz von Handelsverband Deutschland, Deutscher Städtetag, Deutscher Städte- und Gemeindebund, Bundesvereinigung für City- und Stadtmarketing Deutschland e. V. und CIMA Beratung + Management GmbH mit Förderung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie eine Innenstadtinitiative aus der Praxis für die Praxis.
Nachdem dieser Best-Practice-Projektpool erstmals am 3. Mai 2021 auf dem 14. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, sind wir Initiatoren nun einen Monat nach dem Start überwältigt von der außerordentlichen Resonanz und Ihrem positiven Feedback. Wir freuen uns sehr, dass sich bereits über 600 Innenstadtakteure für diesen Newsletter angemeldet haben. Und es gibt viele fleißige Bewerber*innen für weitere Impulse. Äußerst hoch ist auch der Zuspruch von Seiten (institutioneller) Partner, die gegenwärtig ihre Einbindung als Unterstützer von stadtimpulse vorbereiten. Es kommt uns wie ein erster Geburtstag vor. Im Namen aller Initiatoren herzlichen Dank an Sie – für Ihr Interesse, Ihr Engagement und womöglich Ihrem Impuls!?  
Künftig erhalten Sie einmal im Monat unseren Newsletter, mit dem wir Sie mit neuen zertifizierten Best-Practice-Projekten aus dem Ideen- und Innovationspool stadtimpulse inspirieren und Akteure aus unserem Netzwerk vorstellen. Denn Innenstadtentwicklung kann nur in kooperativer Gemeinschaft, engagiertem Handeln und mit starken Partnern gelingen. Lassen Sie uns unsere Städte stärken! Darauf freuen wir uns!
Roland Wölfel - im Namen der Initiatoren 

Handelsverband Deutschland
Deutscher Städte- und Gemeindebund
Deutscher Städtetag
Bundesvereinigung für City- und Stadtmarketing Deutschland e. V.
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
CIMA Beratung + Management 

Best Practice

Neue Zertifizierungen
im Best Practice Projektpool

Bielefeld
Weihnachtsmarkt Krefeld
Teuschnitz
30

aktuell zertifizierte Best Practice Projekte
Zum Projektpool
Sie haben auch ein gelungenes Projekt? 

Damit tragen zur Vielfalt unserer Stadtzentren bei und geben Impulse.
Teilen Sie Ihren Erfolg und bereichern Sie damit den Projektpool stadtimpulse.
Schlagen Sie Ihr Best Practice vor! Es werden regelmäßig neue Projekte aufgenommen.
Informationen zum Vorgehen
Innenstädte brauchen starke Partner und Allianzen

Wir freuen uns, dass viele bundesweit bedeutende Verbände, Institutionen und Organisationen die gemeinsame Initiative unterstützen. Heute begrüßen und bedanken wir uns bei RKW Architektur +, Deutscher Tourismusverband e.V.,
und NoceanZ Market Research.
RKW
Wir freuen uns sehr, Partner der stadtimpulse zu sein - denn hier werden konkrete und zertifizierte Best Practice Projekte veröffentlicht und allen Innenstadtakteuren zur Verfügung gestellt. Gratulation zu dieser hervorragenden Initiative!

Barbara Possinke, Geschäftsführende Gesellschafterin
noceanZ
Innenstädte sind im Umbruch und wie nie zuvor in der öffentlichen Diskussion. Mit dem kuratierten Best-Practice-Datenpool erleichtert Stadtimpulse die Entscheidung für den richtigen Weg und das richtige Projekt vor Ort.

Michael Schäfenacker, Geschäftsführer/ CEO 

DTV


Gerade jetzt braucht es eine starke Allianz aus unterschiedlichen Disziplinen – von der Architektur über den Städtebau bis zu Handel und Tourismus. Gerade als DTV stehen wir für das Stadterlebnis der Zukunft.

Norbert Kunz, Geschäftsführer
Initiatoren
Initiatoren
Förderer
Folgen Sie stadtimpulse auf LinkedIn
linkedin

stadtimpulse Projektpool
c/o CIMA Beratung + Management GmbH
80333 München   Brienner Str. 45
T 089 55118 154

stadtimpulse@cima.de
www.unsere-stadtimpulse.de

CEO: Roland Wölfel
Register: 85796
Tax ID: DE129314570

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.