Guten Tag  ,  

Wir, das Team der cima.digital, hoffen, Sie sind gut ins neue Jahr 2022 gestartet!

Auch in diesem Jahr möchten wir gemeinsam mit Ihnen innovative Ideen in die Praxis umsetzen und unsere Städte und Kommunen fit für die Zukunft machen.

Mit digitalen Grüßen

Eva Gancarz    

Statt „Rosins Restaurants“ „Evas Händler*in“?

Sie alle kennen die Sendung „Rosins Restaurants“, in welcher der Sternekoch Restaurantbesitzern hilft, Problemfelder in ihrem Laden zu erkennen und diese zu beheben.
Der SWR überlegt ein ähnliches Format für Händler*innen zu drehen.
Wir, die cima.digital, würden Ladenbesitzer*innen in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und/oder Hessen besuchen und Anregungen und Tipps geben, die helfen sollen, das Geschäft nach vorne zu bringen. Dies betrifft nicht nur mögliche Gestaltungstipps vor Ort, sondern auch Hilfe bei der Online-Präsenz des Ladens.
Es würden Vorher-Nachher-Besuche stattfinden, um zu sehen ob, und wie, die Tipps umgesetzt wurden.

Haben Sie Interesse als Ladeninhaber*in dabei mitzuwirken? Oder kennen Sie Händler*innen, die sich für dieses Format interessieren?

Hier geht es zu unserem Kontaktformular »

Einblicke in die Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce

Der Marktanteil des Online-Shoppings wächst. Vor diesem Hintergrund wandeln sich auch die dazugehörigen Berufsfelder. Seit August 2018 gibt es den staatlich anerkannten Ausbildungsberuf „Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce“. Das Team der cima.digital hat mit Sophie Wappel, Auszubildende im 2. Lehrjahr der Elektrogroßhandel Ernst Granzow GmbH & Co. KG in Leonberg bei Stuttgart, gesprochen. Im Interview verrät sie, warum sie sich für diese Ausbildung entschieden hat, was ihr daran gefällt und wie sie zur Botschafterin der IHK für den Ausbildungsberuf geworden ist.

Hier geht es zu unserem Blogeintrag »

Stay tuned – Unser neues Produkt „City-Apps“

Die Zahl der Smart Cities in Deutschland ist nicht nur aufgrund der zahlreich ausgeschriebenen Förderprogramme in den letzten Jahren enorm gestiegen. Vielmehr wünschen sich auch die Bewohner*innen einer Stadt eine umfängliche digitale Vernetzung. Als zentraler Baustein auf dem Weg zur Smart City werden häufig sogenannte City-Apps ins Leben gerufen. Diese sollen in Form eines Informations- und Interaktionsmediums ein digitales Abbild der (Innen-)Stadt darstellen.
Als Experten im Bereich Digitalisierung möchten wir Sie in Zukunft bei der Einführung Ihrer City-App begleiten und Ihnen als Ihr kompetenter Berater zur Seite stehen.

Auswahl aktueller Projekte

Nordhorn: Digitalisierungsfahrplan Innenstadt
In Kooperation mit wesentlichen Akteuren strebt die Stadt Nordhorn nachhaltige Lösungsansätze und Entwicklungsperspektiven im Rahmen eines Digitalisierungsfahrplans an. Am 20. Januar 2022 fand die öffentliche Auftaktveranstaltung in hybrider Form statt, zu der alle Interessierten eingeladen waren. Im Rahmen der Veranstaltung wurde erarbeitet, was in Nordhorn unter dem Begriff der „Digitalisierung“ verstanden wird, und welche Ziele das Projekt verfolgt. Darüber hinaus wurde der Prozessverlauf vorgestellt und mithilfe einiger Best-Practice-Beispiele aus anderen Städten Inspiration für die Projektumsetzung gesammelt.

Hier geht es zur Projekthomepage »
Hier geht es zum Video der Auftaktveranstaltung »

Blomberg: Digitalisierung des bestehenden Stadtgutscheins
In Blomberg wurde die cima.digital beauftragt, die Digitalisierung des Stadtgutscheins voranzutreiben. Dazu haben wir uns zusammen mit knapp 20 Vertreter*innen aus Handel, Banken, Stadtwerken, der Stadt Blomberg usw. in Blomberg getroffen.

Kennen Sie schon unseren Twitter-Kanal?

Sie sind mit unserer Arbeit zufrieden?

Wir freuen uns über Ihre Bewertung!

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
CIMA Beratung + Management GmbH
Brienner Str. 45
80333 München
Deutschland

089 55118 154
newsletter@cima.de
www.cima.de
CEO: Geschäftsführer: Roland Wölfel
Register: Amtsgericht München HRB 85796
Tax ID: DE129314570

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.